Gesicht zeigen für die Wissenschaft.

 

Gesicht zeigen für die Wissenschaft.

 

Gesicht zeigen für die Wissenschaft.

 

Einsteigen und dabei sein!

Wir brauchen Ihre Stimme

 

Wir als wissenschaftliche Einrichtungen halten uns bewusst mit parteipolitischen Positionen zurück. Vom politischen Klima, den Entscheidungen in den Kommunen und im Land sind wir in der vielfältigen Wissenschafts- und Forschungslandschaft der Region jedoch in vielerlei Hinsicht unmittelbar betroffen.

In 2019 feiern wir 70 Jahre Grundgesetz, das Fundament unseres Zusammenlebens in Deutschland. „Kunst und Wissenschaft, Forschung und Lehre sind frei“ heißt es im Grundgesetz. Diese Freiheit ist die Basis unserer Arbeit. Wir sind überzeugt, dass die freie Wissenschaft ein wesentlicher Bestandteil der demokratischen Gesellschaft ist und bleiben muss. Unsere Möglichkeit frei Wissenschaft zu betreiben, hängt davon ab, dass die Menschen, die darüber entscheiden, zu dieser Freiheit stehen.

Unsere Idee

 

Wir starten eine landesweite Kampagne: Aufmerksamkeitsstark, energiegeladen und einfach umsetzbar. Die Kampagne soll viele unterschiedliche Zielgruppen erreichen und bei den verschiedenen Veranstaltungen und Formaten zum Einsatz kommen. Wir wollen, dass der Wert der freien Wissenschaft und ihre gesellschaftliche Verantwortung sichtbar werden. Die Kampagne soll dabei „einfach“ skalierbar bleiben, sodass sie von möglichst vielen Unterstützern – vom Einzelnen über Gruppen bis zu gesamten Einrichtungen oder Organisationen – mitgetragen werden kann ohne zusätzliche Ressourcen zu beanspruchen.

Die Kampagnenidee ist minimalistisch, fast selbsterklärend, einprägend und lässt Raum für Individualität: „WISSEN SCHAFFT: …“

Jeder kann mitmachen!

#wissenschafft

Posten Sie Ihre Bilder unter dem Hashtag #wissenschafft auf Instagram und werden so Teil unserer Bewegung.

Wer hinter der Kampagne steht:

Designagentur NEONRAUSCH
Wiederaufbau Garnisonkirche Potsdam Stiftung

Wir nehmen Ihre Einrichtung hier gerne mit auf, wenn Sie die Kampagne mit Fotos, Aktivitäten und kreativen Veranstaltungen unterstützen möchten.

Sie haben Fragen oder Anregungen?

Schreiben Sie uns über das Kontaktformular
oder per E-Mail an info@wissen-schafft.org